Tag 06: Honningsvåg und Nordkapp

Honningsvåg ist das Tor oder die Gemeinde zum Nordkapp. Die Fahrt in der Nacht war sehr ruhig, die Sonne war unser ständiger Begleiter. Soll heißen, sie ging gar nicht mehr unter. Der Morgen in Honningsvåg war noch sehr trüb, so dass wir einen kleinen Bummel durch das 2.300 Einwohner Städtchen wagten.

Am Nachmittag klarte das Wetter endlich auf und wir hatten pure Sonne auf unserem Weg zum 35 km entfernten Nordkap! Die Fahrt fuhr durch schneebedeckte Hügel, unzählige Rentiere, es ist einfach traumhaft!

Ein toller, sonniger Tag, mit viel zu viel Kleidung an :), aber man weiß ja nie 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.