Tag 12: Windhoek

Nach einer endlich wieder kühlen Nacht, ging es nach dem Auschecken, nach Windhoek. Nach ca. 3 Stunden Fahrt erreichten wir unser letztes Ziel das Hilton Windhoek.

Wir bekamen ein Zimmer im zweiten Stock, als wir die Tür öffneten, war das Zimmer leider nicht gereinigt, also wieder zu Rezeption, wir bekamen ein Upgrade.

Danach gingen wir etwas zu Mittag essen ins Craft Café, mit abschließender Africa Handcraft Besichtigung. Wir gingen zurück ins Hilton in die SkyBar und nahmen ein Hunter’s Gold zu uns bevor es gehen 18 Uhr zum Stellenbosch bei einem Glas MCC L’Ormarins, leckeren Steak und einer tollen Flasche Wein Special Cuvee 2019 vom südafrikanischen Weingut Springfield ausklingen ließen!

Zurück im Hotel nochmals kurz auf die Dachterrasse und jetzt nur noch Koffer gepackt und ins Bett gefallen. Morgen gehts um 6 Uhr zum Flughafen, der Urlaub neigt sich zu Ende.

Gute Nacht aus Namibia!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.